Sitzplatzerweiterung

Planung, Umsetzung

Der Wunsch unserer Kundin Frau Züger war es, eine alte schmideiserne Pergola in den Garten zu integrieren und einen Holzrost als Sitz- und Sonnenplatz zu nutzen.

Die Gartenfläche war leicht im Gefälle zum Haus. Durch das Verlegen mit Sandsteinquadern wurden die Elemente eingefasst und abgestuft. Aus Eichenholz bauten wir den Sitzplatz, so dass er bündig mit der Kiesfläche ist.

In die Kiesfläche haben wir zusätzlich einen Feuerring platziert, der als Grill- und Feuerstelle genutzt werden kann. Die lauschige Pergola ist um eine Stufe erhöht zum Sitzplatz und ist mit einer wilden Weinrebe und Kletterrose bewachsen. Bei heissen Sonnentagen bietet diese einen kühlenden Schatten.

Herzlichen Dank an die Familie Züger.

IMG_4549

Aktuelle Projekte